Rote Bete-Salat

Rote Bete-Salat

Rote Bete-Salat

Rote Bete-Salat

Mal wieder etwas aus der relativ schnellen Küche, auch wenn es eher eine Beilage ist: Rote Bete-Salat. Schnell gemacht und ohne viele Zutaten. Nötig sind ein paar Rote Bete, Zwiebeln, Essig, Öl, Salz und sonstige Gewürze nach Geschmack. Die Rote Bete kochen und dann nach dem Abkühlen in Streifen, Scheiben oder Stücke schneiden. Dann die Zwiebel klein schneiden und dazu geben und mit Essig und Öl (besser kein Olivenöl) und Gewürzen abschmecken. Dann eine Zeit lang ziehen lassen und fertig ist es. Auf dem Salat im Bild sind fünf normal große Rote Bete und zwei kleine Zwiebeln..


Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>