Fack ju EU

Fack ju EU

Die Empörung über Victoria Nulands Fuck the EU scheint sich ja mittlerweile wieder gelegt zu haben, fand sie ja größtenteils auch nur in der Sphäre europäischer Eliten und Medien statt. Ersetzt wurde sie am gestrigen Sonntag wahrscheinlich auch durch den Ausgang des Schweizer Volksentscheids zur Zuwanderung, dessen Kernaussage ja ähnlich übersetzt werden kann.

Aber auch vorher schon kam bei der breiten Masse an Bürgern von EU-Mitgliedstaaten keine rechte Empörungsstimmung auf, was wohl daran liegen mag, dass die über die EU mittlerweile das gleiche denken wie Frau Nuland.


Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code class="" title="" data-url=""> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> <pre class="" title="" data-url=""> <span class="" title="" data-url="">