Kleine Podcast-Empfehlungsliste

Kleine Podcast-Empfehlungsliste

Nachdem ich gestern einen Podcast über Podcasting (ja, im Internet dreht sich immer alles um sich selbst) gehört habe, bei dem ich feststellen musste, dass selbst (oder auch gerade) die Produzenten von Podcasts noch nicht so ganz von der Reichweite dieser Distributionsform überzeugt sind, will ich hier mal eine kleine Liste von Podcasts vorstellen, die mir gut gefallen.

 

Chaosradio

Choasradio ist eine vom CCC in Zusammenarbeit mit Radio Fritz produzierte Gesprächsrunde, die sich mit Themen aus Technik und Gesellschaft beschäftigt. Die Sendung ist zwar oft techniklastig, richtet sich aber nicht an ein Expertenpublikum. Die Aufmachung ist unterhaltsam und locker.

Chaosradio Express

Ein von Tim Pritlove produzierter Interview-Podcast rund um die Themen Technologie, Gesellschaft und Kultur der in lockerer Aufmachung Gepräche mit kompetenten Gästen bietet um verschiedene Themen tiefer zu ergründen.

SWR2 Wissen

Bezeichnet sich selbst als akustisches Sachbuchprogramm und kommt dem auch sehr nahe. Es werden die verschiedensten Themen behandelt und vorgestellt. Die Aufmachung ist seriös und bietet teilweise Hörspielelemente, produziert wird er vom SWR.

Raumzeit

Ein ebenfalls von Trim Pritlove produzierter Podcast, diesmal im Auftrag von DLR und ESA, um Themen aus dem Bereich der Raumfahrt und anderen Tätigkeitsbereichen des DLR vorzustellen. In lockerer Gesprächsathmosphäre steht jeweils ein Interview-Partner von DLR oder ESA zu seinem Fachgebiet Rede und Antwort.

Helmholtz.Podcast

Es werden Themen aus allen Forschungsbereichen der Helmholtz-Gemeinschaft vorgestellt und grob umrissen. Wissenschaftlich und gut strukturiert aufgebaut, mit oft aktuellen Themen.

Zeiglers wunderbare Welt des Fußballs

Wer auf die Irrungen und Wirrungen der Fußballsprache, die von Kommentatoren, Experten und Beteiligten vor und nach Spielen abgesondert wird, steht, der ist bei dieser Realsatire absolut richtig. Die Sendung läuft auf verschiedenen öffentlich-rechtlichen Radiostationen, dieser Podcast davon wird von Radio Bremen bereitgestellt.

Merkels Mailbox

Eine vom Funkhaus Europa produzierte typische Radiosatire, die (im Gegensatz zu vielen anderen Sendungen dieser Art) sogar recht lustig ist.

 

Die Sendungen aus dem Bereich Wissen und Wissenschaft überwiegen hier klar, was vor allem daran liegt, dass ich noch nicht wirklich viele gute reine Unterhaltungs-Podcasts gefunden habe. Das meiste was man findet sind Sendungen, die auch so über den öffentlich-rechtlichen Äther laufen und nicht wirklich gut sind. Das ist auch einer der größten Vorteile von Podcasts: man kann sich einfacher die Perlen aus dem Haufen Scheiße suchen, der sonst so im Radio abgelassen wird..


Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>